Wie wir die Welt retten wollten

und dabei aus Versehen das Bernsteinzimmer fanden

Bestellnummer: 332301000
ISBN/EAN: 9783963623011
Verlag: Francke Buchhandlung GmbH
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: ca. 320 S.
Veröffentlicht: 20.07.2022

12.95 €

Cover - Wie wir die Welt retten wollten und dabei aus Versehen das Bernsteinzimmer fanden
Beachten Sie bitte auch die Seite www.jungschar-echt-stark.de.

Beschreibung - Wie wir die Welt retten wollten

Hast du schon mal versucht die Welt zu retten?
Ich meine jetzt nicht wie ein Superheld, mit Cape und so. Eher durch eine richtig wichtige Aktion.
Meine Geschwister und ich, wir wollten in diesem Sommer etwas gegen die Umweltverschmutzung tun. Aber dann ging irgendwie alles schief: Erst verschwand unsere Hündin, dann fiel Jo in den See, und plötzlich waren wir einem ziemlich gruseligen Geheimnis auf der Spur …
Ich hätte ja nie gedacht, dass es so aufregend sein könnte, etwas Gutes zu tun!
Wenn du willst, erzähle ich dir die ganze Geschichte so, wie es wirklich war. Aber, psst: Die Details muss nicht jeder wissen …

“Wie wir die Welt retten wollten und dabei Ausversehen das Bernsteinzimmer fanden” mit Illustrationen von Angela Glökler

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Das Maß Ist voll
Sync User

Das Maß ist voll

Maskendeals mit Millionenprovision. Eine Lockdown-Politik, die Hundertausende Mittelständler in die Existenznot zwingt. Alte Menschen, die von Kirche und Gesellschaft beim Sterben allein gelassen werden. Und eine Sprachpolizei, die jedes Augenmaß verloren hat. Nicht erst seit Corona wird deutlich: Die Eliten in Deutschland haben den Draht zu den Bürgern verloren und betreiben eine schamlose Klientelpolitik. In

Weiterlesen »
Cover - Weg da mit dem Kind
Sync User

Weg da mit dem Kind

Das Leben schreibt immer noch die spannendsten Geschichten: „Dr. Klaus“ gibt eine gesicherte Existenz in Deutschland auf und arbeitet fast 12 Jahre lang als Missions-Arzt in Pakistan. Ihn treibt die Not der Menschen, ihn trägt sein Glaube an Gott. Isoliert hinter hohen Schutzmauern und mit unglaublichen Herausforderungen konfrontiert, lebt er in einer christlichen Klinik-Enklave –

Weiterlesen »
Cover - Überrascht von Furcht
Sync User

Überrascht von Furcht

Pastoren schauen Pornos. Kirchenmitglieder streiten sich. Millennials verlassen die Kirche. Die evangelikale Welt braucht eine geistlich-moralische Erweckung! Doch für eine Generation, die tief im Sumpf ihrer Abhängigkeiten und Süchte steckt, scheint die Hoffnung verloren … … gäbe es nicht einen Gott, der auch heute noch Kraft hat, Menschen zu verändern. In “Überrascht von Furcht” zeigt Natha

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen